Instruktor und Übungsleiter Parkour und Freerunning

Übungsleiter:

  • Anmeldeschluss: 14. April 2024
  • Kursbeginn: 20. April 2024

Allgemeine Informationen

Diese Ausbildung stellt den Grundstein für Parkour & Freerunning dar und ist für jede/n Sportbegeisterte/n da, der/die die eigene Praxis um diese kreative Art der Fortbewegung ergänzen möchte. Sie ist Voraussetzung für das Absolvieren der InstruktorInnenausbildung. Alle Techniken werden nach methodischen Prinzipien gelehrt & durch Hilfs-und Sicherungstechniken gewinnbringend ergänzt. Das Basismodul kann auch erst danach absolviert werden!

In der Praxis erwarten euch folgende Inhalte:

  • • Basic Vaults (Hindernisüberwindungstechniken)
  • • Parkour 1×1
    • Roll- und Landetechniken
    • Drops
    • Climb Up
    • Cat Leap
    • Tic Tac
  • Methodik zu akrobatischen Techniken (Frontflip, Sideflip, Backflip, Flik,…)
  • Methodik zu Wall Tricks
  • Methodik zu Schwungtechniken/li>
  • Sicherungstechniken
  • Methodik zu Vaults

Weitere Infos & Anmeldung:

https://sportunion-akademie.at/content/SPORTUNION_Akademie/ausbildungen/uebungsleiterinnen/oo24007-uebungsleiterin_spezialmodul_parkour_freerunning/2231

Instruktor:

  • Anmeldeschluss: 21. April 2024
  • Kursbeginn: 21. Mai 2024

Ausbildungsziele

Die Sportinstruktor/innenausbildung qualifiziert Personen im benannten Verband für folgende Tätigkeiten und Verantwortlichkeiten:

  • • Planung, Durchführung sowie Evaluation von Parkour/Freerunning-Trainingseinheiten
  • • Leitung von Parkour/Freerunning-Workshops bei Events, Sportwochen, Bewegungstagen an Schulen
  • • Ratgeber und Ansprechpartner in Hinsicht auf eine leistungssportorientierte Ausübung von Parkour und Freerunning mit Hauptaugenmerk auf einer nachhaltigen Progression
  • • Übungsleiter/innen zu coachen und bedarfsweise Hilfestellungen und praktische Hinweise zu geben
  • • Technikanalysen mittels audiovisueller und computergestützter Hilfsmittel vorzunehmen und auszuwerten

Ausbildungsinhalte

Die Ausbildungsinhalte umfassen in der Theorie unter anderem:

  • • Allgemeine & Spezielle Pädagogik (Rückmeldungen, Instruktionen,…)
  • • Allgemeine & Spezielle Bewegungslehre & Biomechanik
  • • Allgemeine & Spezielle Trainingslehre (oder „how to jump high and far“)
  • • Sportbiologie
  • • Sporternährung

In der Praxis erwarten euch folgende Inhalte:

  • • Advanced Vaults
  • • Wall Tricks
  • • Bar Tricks
  • • Parkour Fundamentals
  • • Warm Up / Mobility / Regeneration
  • • Parkour specific Strength & Conditioning

Diese Ausbildung ist bis dato die höchste, die es für Parkour & Freerunning gibt und sollte in Zukunft aufbauend sein für einen Spezialtrainer.

Wenn ihr Interesse habt findet ihr hier alle Infos à

https://www.bspa.at/linz/ausbildungen/detailansicht/33446110/

Bei Fragen bitte direkt bei Martin Friedrich melden: m.friedrich90@gmail.com

X-Mas Marmelade 10.0

Von 16.-17. Dezember 2023 feiert das Team Obsession sein zwölfjähriges Bestehen im Zuge ihres zehnten Parkour & Freerunning Weihnachts-Jams in Linz in der „Zero Limits“ Trendsporthalle (Julius-Raabstraße 10, 4040 Linz).
Hard Facts:

  1. Wann: 16.12.2023 ab 10.00 Uhr – 17.12.2023 um 16.00 Uhr
  2. Wo: „Zero Limits“ Trendsporthalle (Julius-Raabstraße 10, 4040 Linz) + Turnhalle Julius-Raabheim
  3. Finale der 2023 ÖPFV-Competition Serie! (Samstag)
    Special – Action auf zwei Hallen

Ihr habt richtig gelesen, als Jubiläums-Goodie haben wir zusätzlich die Sporthalle im Julius-Raabheim, die einen schnellen direkten Zugang zur Zero-Limits-Trendsporthalle hat dazu gemietet. Das heißt:

Parkour & Freerunning Halle

Die gesamte Zero-Limits Halle wird in ein Parkour-Paradies für euch verwandelt
Stangenwald aus fixen & mobilen Stangen (unten & oben)
Obstacles soweit das Auge reicht

Tricking & Akrobatik Halle

Die gesamte Turnhalle mit allem, was Akrobatik-Herzen höherschlagen lässt!
Tricking-Boden
Airtrick
2 Riesentrampoline
2 Minitramps

Preise:
70€ (on site),
60€ (Earlybird bis 30.11.23),
45€ Tagesticket SA,
30€ Tagesticket SO
Alle Infos & Online-Anmeldeformular findet ihr hier: www.teamobsession.at

Ape Academy Sommerfest

Kommenden Sonntag geht’s los – wir veranstalten unser erstes Ape Academy SOMMERFEST! 🎉

Wann?
Sonntag, 20.08.2023, 11:00 – 16:00 Uhr

Was?
Parkour, Freerunning, Ninja & Action für die ganze Familie – Eintritt gratis!

Warum?
Weil wir euch alle wiedermal sehen wollen, um gemeinsam einen coolen und bewegten Sonntag zu verbringen!

Gerne weitersagen/weiterschicken! Wir freuen uns schon auf euch 💙❤️

Parkour & Freerunning Contest und Jam in Linz

Am 03. und 04. Juni fand in der Trendsporthalle „Zero Limits“ der Sportunion OÖ, welche vor einem Jahr im Julius-Raabheim eröffnet wurde, der zweite Parkour & Freerunning Contest und Jam statt. Organisiert vom Linzer Team Obsession (Sportunion Linz West) trainierten über 50 Athletinnen und Athleten aus ganz Österreich in dieser einzigartigen Sportstätte für urbane Trendsportarten.

Das Highlight dieser Veranstaltung war der Style Contest, bei dem die Athletinnen und Athleten innerhalb von 60 Sekunden einen möglichst anspruchsvollen „Run“ durch den Parcours hinlegen mussten. Bewertet wird diese Art von Contest (darüber hinaus gibt es noch die Kategorien „Skill“ und „Speed“) anhand von 5 Judges, die für unterschiedliche Kategorien 0-100 Punkte vergeben (Difficulty, Execution, Creativity, Flow, Overall).

Das nächste Großevent mit gleich zwei Wettkämpfen (Style & Skill) findet am 16./17. Dezember 2023 statt – Vorbeischauen lohnt sich!

ÖPFV Jam & Style Contest in Linz

Bald findet der nächste ÖPFV Contest in Linz statt!

Termin:

  • 03.06. – 04.06.2023
    • SA: 10.00-21.00 (Jam + Contest)
    • SO: 10.00-16.00 (Jam)

Ort:

  • Zero Limits Trendsporthalle (Julius-Raabstraße 10, 4040 Linz)

Jamtickets:

  • 30€ (SA + SO)
  • 25€ Vereinsmitglieder ULW (SA + SO)
  • 20€ (Tagesticket)

Style-Contest:

  • 03.06. – 14:00
    • Youth Mixed (12-15 Jahre)
  • 03.06. – 16.00
    • Female (16+ Jahre)
    • Male (16+ Jahre)

Um euch wie immer eine entspannte Atmosphäre und sicheres Training zu gewährleisten, sind die beiden Jamtage auf max. 80TN/Tag limitiert! Für einen fixen Platz à Voranmeldung per Mail an info@teamobsession.at

Das war der ÖPFV Skill Contest in der Ape Academy

Am 1. April fand in der Ape Academy wieder der ÖPFV Skill Contest & Jam mit nahezu 80 Teilnehmer:innen statt.
Neben dem Contest in den Kategorien Männer, Frauen, Kids gab es auch genügend Zeit zum jammen.

Wir gratulieren allen Stockerlplätzchen:

Frauen:

  1. Platz: Alina Scharbl
  2. Platz: Nicole Sitkovich
  3. Platz: Lisa Eckert

Männer:

  1. Platz: Florian Rögner
  2. Platz: Kilian Salbrechter
  3. Platz: Patrik Stanic

Kids:

  1. Platz: Jano Zehentner
  2. Platz: Theodor Leute
  3. Platz: Uli Mindl

Das war der Öpfv Contest in der 4 Elements Academy

Ein atemberaubender Tag mit Hammer AthletInnen und einem extrem starken Level an Konkurrenz im Bereich Skill & Style. Mit fast 50 TeilnehmerInnen aus aller Welt und noch mehr ZuschauerInnen war dies unser bisher größter ÖPFV Contest in der 4 Elements Academy. Es war uns ein absolutes Fest und wir freuen uns schon auf‘s nächste Mal!

ÖPFV JAM & SKILL CONTEST IN DER APE ACADEMY

Auch heuer findet wieder unser ÖPFV Skill Contest für Kids und Adults in der Ape Academy statt. Wir freuen uns auf ein schönes Event und einen feinen Contest mit euch allen!

Mindestalter-Jam & Contest: 12 Jahre
Mindestalter Übernachtung: 16 Jahre

Achtung: für Minderjährige unter 16 Jahren benötigen wir eine Unterschrift einer/s Erziehungsberechtigten vor Ort

4TC Jam Parkour, Ninja, Tricking 17.09.2022 – 18.09.2022

Am Wochenende fand in Niederöblarn in der Sportsarea Grimming zum zweiten Mal nach der Erstauflage im Jahr 2020 der 4TC Jam statt. Über 70 Sportbegeisterte aus ganz Österreich waren dabei.

In der Sportsarea Grimming (Steiermark) trafen sich die Communities der Trendsportarten Tricking, Parkour und Ninja um gemeinsam zu trainieren, sich untereinander zu messen oder einfach nur Spaß zu haben.

“Es war voll cool! Die Stimmung war extrem gut. Die Ninja-Community war heuer ja zum ersten Mal dabei und es war einfach toll, die verschiedenen Communities zusammenwachsen zu sehen”, freute sich Veranstalterin und SPORTUNION-Vorstandsmitglied Pamela Forster nach dem gelungenen Event.

Bewerbe zum Abschluss

Als eines der Highlights gab es auch einen Skill-Bewerb (mit Punkten für möglichst wenige Versuche bei verschiedenen Aufgaben) und einen Ninja-Bewerb (bei dem die Teilnehmer im Wettrennen gegeneinander antraten).

Ob es schon nächstes Jahr eine Neuauflage geben wird, ist noch nicht ganz sicher, es schaut aber gut aus. “Wir wollen das auf jeden Fall fortsetzen und arbeiten schon daran. Das Datum heuer war eher schlecht, hat sich am Ende leider mit vielen anderen Events überschnitten. Dass trotzdem so viele da waren, ist super. Etwas Vergleichbares gibt es in Österreich nicht”, so Forster.

ape academy Summer Action Camp